Caldarium

KLAFS Wellness ABC

Die intensive Wärme im Caldarium dringt bis ins Innerste des Körpers ein und wirkt besonders durchblutungsfördernd. Manche sprechen deshalb von einem Fieberschwitzbad. Muskelverspannungen lockern sich, die Haut wird glatter, Stress wird schnell abgebaut, Glieder- und Gelenkschmerzen lassen nach. Ideale Bedingungen, besonders für Menschen, die extreme Beanspruchungen vermeiden möchten oder tiefe Entspannung suchen. Sie werden auf angenehme, individuell einstellbare Temperaturen geheizt. Zum Relaxen auf den Bereich der Körpertemperatur, 30 bis 40 °C. Zum Schwitzen und Entschlacken auf 50 bis 60 °C. Die Luftfeuchtigkeit liegt bei niedrigen 20 %, die Lufttemperatur unter der Wandtemperatur. So lässt sich ein längerer Aufenthalt genießen.