Refugium unterm Dach - mitten in Innsbruck

Kostbare Momente der Entspannung, in denen die Hektik des Alltags weit in die Ferne rücken und das Besinnen auf den eigenen Körper in den Vordergrund - danach sehnen wir uns alle. Immer mehr Menschen investieren in diesen nachhaltig gesunden Luxus und reservieren im eigenen Zuhause bewusst Fläche für Orte der Ruhe und Wellnessoasen.

Bei der jungen Familie S. war es an der Zeit für ein neues Zuhause. Bei der Planung des Dachstuhl-Umbaus durfte der Bereich für die private Sauna nicht fehlen und so wurden zusammen mit der Architektin DI Ute Albrecht und dem KLAFS Wellness-Experten Christoph Viertl getüftelt. 

"Eine spannende Aufgabe - ein 6m hoher, alter Dachboden, der umgebaut werden sollte und das mitten in Innsbruck. Der Dachstuhl war perfekt und sollte in den neuen Räumen zur Wirkung kommen. Daher blieb das Dach bis auf zwei Einschnitte für Terrassen, in seiner ursprünglichen Form erhalten. Die Herausforderung - die neuen Wohnräume ausreichend zu dämmen und gegen sommerliche Überhitzung zu schützen, die gesamte Gebäudeautomatisierung gesteuert. Das Ergebnis - ein sanierter Altbau mit Architektur, hohem Komfort und klimaaktiv Gold-Standard.", erzählt die Architektin begeistert.

© Christian Vorhofer

Die beeindruckende Wirkung der Dachbalken wurde durch eine designorientierte KLAFS Sauna Premium perfekt ergänzt. Die Liegeneinrichtung aus Abachi wurde mit indirekter Unterbankbeleuchtung stilvoll hervorgehoben, die verdunkelte Glasfront sorgt für elegante Privatsphäre. Somit entstand ein gekonntes Zusammenspiel der Farben und Materialien.

So ist für Familie S. ein traumhafter Wohnraum entstanden, mit der perfekten Kombination aus Design, Qualität und Altbewehrtem.
„Wir sind sehr glücklich mit unserer Klafs-Sauna, in der wir diesen Winter schon viele entspannte Stunden verbringen durften!“, sagt die zufriedene Bauherrin.

»Durch die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit Frau Albrecht und der Bauherrin konnte das Projekt schließlich perfekt umgesetzt werden.«

Mehr Informationen zu Umbau, Planung und Architektur unter:
www.albrechtarchitektin.at