Idee & Konzeption

„Wir haben uns vorgestellt zu bauen, ohne zu überbauen.“ Mario Botta, Architekt


Dimension

Gesamtfläche: 5.000 m². Spa auf vier Stockwerken: Innen- und Außen-Relax-Pool mit verschiedenen Attraktionen, Schwimm- und Sportpool, Kleinkinderpool, Kneipp-Zone, Aroser Felsgrotte, großer Ruhebereich, vier Sonnenterrassen, zwei Private Spa Suiten mit 70 und 100 m², Saunawelt mit Privatsauna für Damen, Chill-out-Lounge mit Feuerstelle, Bergsauna mit Schneeterrasse, SANARIUM®, Dampfbad, Eis- und Duschzone, zwölf individuell gestaltete Anwendungsräume, Fitnesscenter, Meditations- und Entspannungsraum, iBed-Solarium, Medical-Wellness-Angebot, Spa-Boutique, Spa-Lounge, Coiffeur.


Auf dem Grundstück hinter dem Tschuggen Grand Hotel, am Fuße der Aroser Berge, befindet sich die 5.000 m² große Spa-Landschaft der Bergoase. Diese wurde in den Hang eingelassen und mit dem Hotel durch eine Glasbrücke verbunden. Die Philosophie Bottas – eine harmonische Verbindung zur umgebenden Natur – setzt sich im Inneren fort: Die Bergsauna wurde innen mit naturbelassenen, verwitterten Kiefernhölzern verkleidet und in den großen Saunaofen wurde eine Feuerstelle integriert.


Tschuggen Grand Hotel

Sonnenbergstrasse
CH-7050 Arosa
Schweiz

Zur Webseite